SintraCascaisSesimbra.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Sesimbra

SintraCascaisSesimbra.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Sesimbra

Sesimbra, Portugal – Reiseführer für Urlauber und Tagesausflügler 2022

Sesimbra zählt zu den besten Strandresorts in Portugal. Die Stadt ist insbesondere bei Portugiesen sehr beliebt, die in der gesamten Region gern ihren Urlaub verbringen. Besondere Anziehungskraft üben dabei die traumhaften Strände, die entspannte Atmosphäre und die vielen herausragenden Fischrestaurants aus.

Sesimbra befindet sich an einer atemberaubend schönen Sandbucht am Fuße des Berglandes der Serra da Arrábida. Früher war der Ort eine wichtige Fischerstadt, die sich bis heute ihren unverwechselbaren portugiesischen Charakter sowie ihr entspanntes Lebenstempo bewahren konnte.

Neben wunderschönen Stränden hat die Region Sesimbra allerhand zu bieten. Freuen Sie sich auf eine alte maurische Burg, einen geschäftigen Fischereihafen, das Bergland der Serra da Arrábida mit vielen Wander- und Radwanderwegen sowie eine malerische Küste, ideal für Kajak- oder Bootstouren.

Die hervorragenden Strände und weiteren Touristenattraktionen machen Sesimbra zu einem idealen Tagesausflugsziel ab Lissabon. Mit dem Bus benötigen Sie gerade einmal 45 Minuten. Tagesausflüge beinhalten normalerweise auch einen Abstecher zur Landzunge Cabo Espichel, eine Fahrt durch das malerische Bergland sowie einen Besuch des paradiesischen Strandes Portinho da Arrábida.

Sesimbra ist großartiges Ziel für einen Urlaub oder Tagesausflug. In diesem Reiseführer erfahren Sie, warum sich ein Besuch in der Region lohnt und wie Sie garantiert nichts verpassen.
Verwandte Artikel: Reiseführer Setubal - Die Serra da Arrábida - Costa da Caparica

Das Beste von Sesimbra

Praia da Califórnia – ein wunderschöner Sandstrand, direkt vor den Toren der Stadt.

Praia da Califórnia Strand Sesimbra

Marisqueira-Restaurants – Sesimbra ist berühmt für seine Meeresfrüchte, die von lokalen Fischer frisch gefangen und dann von fähigen Köchen in familiengeführten Marisqueira-Restaurants zu schmackhaften Gerichten verarbeitet werden. Diese Meeresrestaurants finden Sie in den Gassen hinter dem Strand.

Marisqueira Restaurants sesimbra

Die Serra da Arrábida – Durch malerische Hügel führt die wohl schönste Straße Portugals (N379). Auf dieser erreichen Sie einige der prächtigsten Strände des Landes.

Serra da Arrábida sesimbra

Cabo Espichel – Die windgepeitschte, zerklüftete Landzunge war früher eine wichtige Pilgerstätte. Noch heute erwarten Sie dort eine einzigartige Kirche sowie zwei Dinosaurierfährten.

Cabo Espichel sesimbra

Warum sich ein Urlaub in Sesimbra lohnt

Sesimbra bietet alles, was Sie von einem fantastischen Urlaubsziel erwarten:
Traumstrände, eine Stadt mit einer traditionellen portugiesischen Atmosphäre und viele interessante Tagesausflugsziele in der Region (Lissabon, Setubal, Palmela und Costa da Caparica).

Nach Sesimbra kommen vorrangig einheimische Urlauber. Die Stadt wird also nicht (wie vielerorts an der Algarve) von ausländischen Touristen überrannt und ist daher ideal, um einmal selbst in die portugiesische Kultur einzutauchen. Portugiesische Touristen lieben diese Stadt mit ihrer hervorragenden Küche, dem fantastischen Nachtleben in den zahlreichen Bars und dem außerordentlich gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Und auch Sie werden garantiert auf Ihre Kosten kommen.

Sesimbra hat zusätzlich den Vorteil, dass es sich in der Nähe von Lissabon befindet. Zum Flughafen benötigen Sie mit dem Auto weniger als eine halbe Stunde; das Stadtzentrum erreichen Sie in nur 70 min mit dem Bus.

Sesimbra eignet sich auch als zweiter Urlaubsort: Verbringen Sie erst ein paar Tage in Lissabon und entspannen Sie danach Ihren restlichen Urlaub an einem der fantastischen Strände.

Sesimbra Strand

Sesimbra als Tagesausflug ab Lissabon

Sesimbra ist ein faszinierendes Tagesausflugsziel ab Lissabon. Um jedoch die Region in all ihrer Pracht genießen zu können, benötigen Sie ein Auto.

Sollten Sie auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sein, können Sie die Burg und den Fischereihafen besichtigen, an der Strandpromenade spazieren gehen und ein köstliches Mittagessen mit frischen Meeresfrüchten genießen.

Mit einem Auto erwartet Sie ein gut gefüllter Tag in der Region Sesimbra. Besichtigen Sie beispielsweise zusätzlich die Landzunge Cabo Espichel, das Bergland der Serra da Arrábida sowie die Weinkeller in Azeitão. Oder Sie teilen sich den Tag auf und besuchen sowohl Sesimbra als auch Setubal. (Reiseführer Setubal)

Einige der besten Strände der Region erreichen Sie nur mit dem Auto. Dazu gehören der idyllische Küstenabschnitt Portinho da Arrábida, die malerische Lagoa de Albufeira sowie die unberührten Strände der südlichen Costa da Caparica.
Hier sehen Sie eine interaktive Karte mit Ideen für einen Tagesausflug nach Sesimbra. Die grünen Pins zeigen die Highlights von Sesimbra und Umgebung, die gelben die besten Strände in der Nähe.

Höhepunkte in Sesimbra: 1) Forte de Santiago 2) Castelo de Sesimbra 3) Cais dos Pescadores (Fischereihafen) 4) Cabo Espichel 5) Estrada de Escarpa (malerische Fahrt) 6) Portinho da Arrábida 7) Azeitão (Weinverkostung in José Maria da Fonseca oder Bacalhôa Vinhos)
Strände in Sesimbra: 8) Praia da Califórnia 9) Praia do Ouro 10) Praia do Creiro 11) Praia da Galápos 12) Praia da Figueirinha 13) Praia do Meco 14) Lagoa de Albufeira

Befinden sich in Sesimbra gute Strände?

In der Region Sesimbra befinden sich einige der schönsten und besten Strände Portugals. Die Stadt liegt direkt an einer Sandbucht: Die östliche Seite ist als Praia da Califórnia bekannt, die westliche als Praia do Ouro. Sesimbra ist von Hügeln umgeben, die dafür sorgen, dass der Strand vor den mächtigen Wellen und starken Meeresbrisen des Atlantischen Ozeans verschont bleibt. Somit ist er ideal für Familien und Sonnenanbeter.

Der Strand Praia do Ouro in Sesimbra

Der Strand Praia do Ouro in Sesimbra

Östlich von Sesimbra erwartet Sie das Bergland der Serra da Arrábida. Am Fuße der Hügel liegen die idyllischen Strände von Portinho da Arrábida. Auch diese Strände sind traumhaft und bieten kristallklares Wasser, goldenen, weichen Sand und eine beeindruckende Landschaft mit der Serra da Arrábida im Hintergrund. Beliebte Strände der Region sind die Praia do Creiro, die Praia da Galápos sowie die Praia da Figueirinha.

Nordwestlich von Sesimbra befindet sich die Costa da Caparica, ein 13 km langer sandiger Küstenabschnitt. Hier erwarten Sie riesige Wellen und stetige Meereswinde vom Atlantischen Ozean, die insbesondere bei Surfern und Kitesurfern äußerst beliebt sind.
Ungefähr auf der Hälfte der Costa da Caparica befindet sich die Lagoa de Albufeira. Die geschützte Lagune wird häufig von portugiesischen Familien besucht.
Verwandte Artikel: Lagoa de Albufeira - Costa da Caparica - Fonte da Telha

Die Praia do Creiro in Portinho da Arrábida

Die Praia do Creiro in Portinho da Arrábida

Costa da Caparica und die Praia do Meco

Das südliche Ende der Costa da Caparica und die Praia do Meco

Die beste Reisezeit für einen Besuch in Sesimbra

Ausländische Besucher entdecken allmählich den Zauber von Sesimbra; die Stadt wird von Jahr zu Jahr beliebter.

Portugiesen haben Sesimbra schon lange für sich entdeckt und strömen vor allem zur Urlaubszeit im August und an sonnigen Wochenenden in die Stadt. Im Sommer geht es hier äußerst lebhaft zu. Buchen Sie also Ihre Unterkunft weit im Voraus. Außerhalb dieser kurzen Hauptsaison bietet Sesimbra eine ruhige, entspannte Atmosphäre, die vor allem ältere Gäste zu schätzen wissen.

Das Wetter macht es möglich, dass Sie von Mai bis Ende September Zeit am Strand verbringen können.
Auf der Karte sehen Sie die Standorte aller Hotels und Ferienzimmer in Sesimbra. Geben Sie Ihr Reisedatum an, um sich aktuelle Verfügbarkeiten und Preise anzeigen zu lassen.

Booking.com
Meeresfrüchte in Sesimbra

Sesimbra ist berühmt für seine Meeresfrüchte mit regionales Spezialitäten und direkt vor Ort frisch gefangenem Fisch.

Das berühmteste Gericht nennt sich Arroz de Marisco. Der deftige Fischeintopf enthält Schalentiere, Krabben und klebrigen Reis. Serviert wird er in einem großen Tontopf, aus dem sich alle bedienen.
Am besten genießen Sie dieses Gericht in familiengeführten Marisqueira-Restaurants, die sich in den Hintergassen in Sesimbra befinden.

Cabo Espichel

Bei Cabo Espichel handelt es sich um eine spektakuläre, windgepeitschte Landzunge an der südwestlichsten Spitze der Setubal-Halbinsel. Diese Region ist für ihre raue natürliche Schönheit bekannt.

Hoch oben auf den imposanten Felsen thront der leistungsstärkste Leuchtturm Portugals. Hier befinden sich außerdem zwei verschiedene Dinosaurierfährten. Die kahle Landzunge war einst ein wichtiger Wallfahrtsort. Zu dem einzigartigen Kirchenkomplex gehören auch Herbergen aus dem 18. Jahrhundert, in denen die Pilger übernachten konnten.
Verwandte Artikel: Cabo Espichel

Cabo Espichel Sesimbra

Die massiven Felsen von Cabo Espichel

Der Parque Natural da Arrábida

Der Parque Natural da Arrábida wurde zum Schutz der Serra da Arrábida zwischen Sesimbra und Setubal eingerichtet. Die Kalksteinhügel erstrecken sich von den Stränden von Portinho da Arrábida bis hinauf zum Formosinho (500 m hoch). An der nördlichen Seite befindet sich fruchtbares Land, auf dem Muskateller-Reben angebaut werden, aus denen der berühmte Muskateller-Wein hergestellt wird.

Innerhalb der Serra da Arrábida erwarten Sie zahlreiche Wanderwege und herausfordernde Radwanderwege über steile Berge. Auch die spektakuläre N339, die Estrada de Escarpa, führt mitten durch die Landschaft, windet sich um die Hügel, überquert einen Bergrücken und bietet eine fantastische Aussicht auf die Region.
Verwandte Artikel: Die Serra da Arrábida

Parque Natural da Arrábida
Castelo de Sesimbra

Hoch über Sesimbra erhebt sich das Castelo de Sesimbra. Die Burganlage wurde zwischen dem 8. und 11. Jahrhundert von den Mauren errichtet. Der Komplex ist überraschend weitläufig. Von den Zinnen bieten sich Ihnen eine fantastische Aussicht über die gesamte Region. Vom Stadtzentrum erreichen Sie die Burg in etwa 20 min zu Fuß. Der Weg führt immer bergauf und ist sehr anstrengend.

Castelo de Sesimbra

Der Aufstieg zur Burg ist sehr steil, die Aussicht ist jedoch alle Mühe wert.

Fahrt nach Sesimbra

Am besten erkunden Sie Sesimbra mit dem Auto. Allerdings verkehren in der Region sowie nach Lissabon auch regelmäßig Busse.
Der Bus von Lissabon nach Sesimbra wird von der Verkehrsgesellschaft TST (https://www. tsuldotejo.pt/) betrieben. Die Linie 207 verkehrt vom Busbahnhof Sete Rios in Lissabon. Die Fahrt nach Sesimbra dauert 70 min und kostet 4,15 EUR (einfache Fahrt).

Sesimbra bus

Unsere besten Reiseführer für Sesimbra und Setubal

Sesimbra portugal
Setubal portugal
Serra da Arrábida
Costa da Caparica
Lagoa de Albufeira
Fonte da Telha
Die Halbinsel Tróia
Lissabon portugal
Tagesausflüge ab Lissabon
Eine Woche in Lissabon

Entdecken Sie Zentralportugal in all seiner Pracht mit unseren Reiseführern

Top 10 Portugal
sintra portugal
cascais portugal
evora portugal
Nazaré portugal
Obidos portugal
Tomar portugal
Peniche portugal
Die Berlengas portugal
Die Algarve portugal
de - es it es fr pl ru

SintraCascaisSesimbra.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Sesimbra

Sesimbra portugal
Setubal portugal
Serra da Arrábida
Costa da Caparica
Lagoa de Albufeira
Fonte da Telha
Die Halbinsel Tróia
Lissabon portugal
Tagesausflüge ab Lissabon
Eine Woche in Lissabon
Top 10 Portugal
sintra portugal
cascais portugal
evora portugal
Nazaré portugal
Obidos portugal
Tomar portugal
Peniche portugal
Die Berlengas portugal
Die Algarve portugal
Sesimbra portugal
Setubal portugal
Serra da Arrábida
Costa da Caparica
Lagoa de Albufeira
Fonte da Telha
Die Halbinsel Tróia
Lissabon portugal